Ausbildung

 

 

"Die seitens Verband Schweizer Hypnosetherapeuten angebotenen Ausbildungen verfolgen das Ziel
der Förderung und
Wahrung der Selbst-, Sozial- und Sachkompetenz."

- Gabriel Palacios, Präsident VSH
 



 


Ausbildung
Level 1
zertifiziertes Basisseminar VSH

zertifiziertes Hypnose Seminar VSH

“Praktische Einführung in die Hypnose“ - Für Neulinge, Anfänger und Fortgeschrittene

In Gabriel Palacios’ Hypnose Seminar erlernen Sie die Grundfähigkeiten der Hypnose. Sie erlernen ihr Gegenüber aber auch sich selbst (Selbsthypnose) in Hypnose zu versetzen,verblüffende sowie heilende Techniken an anderen wie auch an sich selbst anzuwenden sowie alle notwendigen Basis-Grundlagen, wie auch Notfallmassnahmen und Sicherheitsvorkehrungen. Der fundierte, theoretische Hintergrund wird Ihnen die notwendige Sicherheit bieten, um den Schritt in die Praxis zu wagen. Sie erlangen eine Übersicht über das Spektrum der Hypnose. Das Hypnose Seminar wird seitens Gabriel Palacios - und der Palacios Relations GmbH und dem Verband Schweizer Hypnosetherapeuten - zertifiziert und bietet beste Grundlage für weiterführende Ausbildungen in den Bereichen therapeutische Hypnose, klinische Hypnose, NLP und dient zugleich als Basis des Hypnose-Diplomlehrganges. Die Hypnose ist ein wertvoller Zustand, der verblüffende Leistungen unseres Unterbewusstseins ermöglichen kann.

 

Inhalte des Seminars:

  • Bewusstseinsmodelle

  • Hypnose als Zustand
  • Hypnose als Prozess
  • Verblüffende, moderne Hypnose-Technik
  • Heilsame, klassische Hypnose-Technik (therapeutische Grundlage)
  • Verblüffende Selbsthypnose-Technik
  • Sicherheitsvorkehrungen
  • Basiswissen und Einblicke in diverse Bereiche der Hypnose
29 04

Ausbildung
Level 2
dipl. Hypnosetherapeut/in VSH

Hypnosetherapie-Diplomlehrgang NGH/VSH

"Ich bilde mir meine Konkurrenz selbst aus, damit es auch anständige Konkurrenz ist."  -  Gabriel Palacios


Ausbildungsdaten Samstagsklasse Frühling 2018

Der Unterricht dieser Ausbildungsklasse findet jeweils Samstags statt.
Absenzen an bis zu zwei Modulen werden genehmigt und im Rahmen eines einmaligen Kompensationstermins nachgeholt.

Ausbildung zur/zum

zertifitierte/n Hypnosetherapeut/in NGH 
diplomierte/r Hypnosetherapeut/in VSH

     

Nach absolvierter Ausbildung dürfen Sie sich wie folgt bezeichnen: zert. dipl. Hypnosetherapeut/in, resp. zertifizierte Hypnosetherapeutin NGH und dipl. Hypnosetherapeutin VSH (beide Titel nach absolviertem Lehrgang)

Die Hypnosetherapie-Ausbilung setzt keine Vorkenntnisse voraus. Jede und jeder darf die Ausbildung der Hypnosetherapie absolvieren - völlig unabhängig von der schulischen und akademischen Grundausbildung der Teilnehmer. Auch ist die Ausbildung für Fortgeschrittene, ebenso wie für Neulinge auf dem Gebiet der Hypnose geeignet.

Als Teilnehmer/in des Hypnosetherapie-Lehrgangs erhalten Sie die direkte Handynummer von Gabriel Palacios, damit der rege Austausch ermöglicht wird. Gabriel Palacios verfolgt das Ziel seine Schüler/innen als persönlicher Lehrer in deren Stärken zu bekräftigen, nachhaltig zu begleiten und seinen Schülern stets beizustehen.

Detaillierte Informationen zum Lehrgang: 
Unterlagen (PDF) hier runterladen


 

Termine des Ausbildungslehrganges

Modul 1 
Wirkdialog, Suggestibilität, Progressive Induktion, Ausleitung
Samstags, 17. März 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Modul 2
Trance-Tiefen, Moderne Induktionen, Dave Elman Induction, Gefahren
Samstags, 7. April 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Modul 3
Blitzinduktionen
Samstags, 21. April 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Modul 4
Selbsthypnose, Autosuggestion, Trigger, Ideomotorik
Samstags, 5. Mai 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Modul 5
Hypnoanalytik, Affekt-Brücke, Alters-Regression
Samstags, 26. Mai 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Modul 6
Hypnoanalytische Desensibilisierung, Suggestive Kommunikation
Samstags, 9. Juni 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Modul 7
Spezifische Anwendungsbereiche (Sporthypnose, Kinderhypnose ect.)
Samstags, 23. Juni 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Modul 8
Marketing, Ideomotorik im Vor- und Nachgespräch, Prüfung
Samstags, 7. Juli 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Bei Verhinderung/Abwesenheit an bestimmten Modulen werden Kompensationstermine definiert. Die Verhinderung/Abwesenheit an bis zu zwei Modulen ist erlaubt.

17 03

Hypnosetherapie-Diplomlehrgang NGH/VSH

"Ich bilde mir meine Konkurrenz selbst aus, damit es auch anständige Konkurrenz ist."  -  Gabriel Palacios


Ausbildungsdaten Sonntagsklasse Frühling 2018

Der Unterricht dieser Ausbildungsklasse findet jeweils Sonntags statt.
Absenzen an bis zu zwei Modulen werden genehmigt und im Rahmen eines einmaligen Kompensationstermins nachgeholt.

Ausbildung zur/zum

zertifitierte/n Hypnosetherapeut/in NGH 
diplomierte/r Hypnosetherapeut/in VSH

     

Nach absolvierter Ausbildung dürfen Sie sich wie folgt bezeichnen: zert. dipl. Hypnosetherapeut/in, resp. zertifizierte Hypnosetherapeutin NGH und dipl. Hypnosetherapeutin VSH (beide Titel nach absolviertem Lehrgang)

Die Hypnosetherapie-Ausbilung setzt keine Vorkenntnisse voraus. Jede und jeder darf die Ausbildung der Hypnosetherapie absolvieren - völlig unabhängig von der schulischen und akademischen Grundausbildung der Teilnehmer. Auch ist die Ausbildung für Fortgeschrittene, ebenso wie für Neulinge auf dem Gebiet der Hypnose geeignet.

Als Teilnehmer/in des Hypnosetherapie-Lehrgangs erhalten Sie die direkte Handynummer von Gabriel Palacios, damit der rege Austausch ermöglicht wird. Gabriel Palacios verfolgt das Ziel seine Schüler/innen als persönlicher Lehrer in deren Stärken zu bekräftigen, nachhaltig zu begleiten und seinen Schülern stets beizustehen.

Detaillierte Informationen zum Lehrgang: 
Unterlagen (PDF) hier runterladen


 

Termine des Ausbildungslehrganges

Modul 1 
Wirkdialog, Suggestibilität, Progressive Induktion, Ausleitung
Sonntag, 18. März 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Modul 2
Trance-Tiefen, Moderne Induktionen, Dave Elman Induction, Gefahren
Sonntag, 8. April 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Modul 3
Blitzinduktionen
Sonntag, 22. April 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Modul 4
Selbsthypnose, Autosuggestion, Trigger, Ideomotorik
Sonntag, 6. Mai 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Modul 5
Hypnoanalytik, Affekt-Brücke, Alters-Regression
Sonntag, 27. Mai 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Modul 6
Hypnoanalytische Desensibilisierung, Suggestive Kommunikation
Sonntag, 10. Juni 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Modul 7
Spezifische Anwendungsbereiche (Sporthypnose, Kinderhypnose ect.)
Sonntag, 24. Juni 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Modul 8
Marketing, Ideomotorik im Vor- und Nachgespräch, Prüfung
Sonntag, 8. Juli 2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Bei Verhinderung/Abwesenheit an bestimmten Modulen werden Kompensationstermine definiert. Die Verhinderung/Abwesenheit an bis zu zwei Modulen ist erlaubt.

18 03

Ausbildung
Level 3
Zertifizierung Spezialisierung VSH

Zertifizierung Kinderhypnose VSH

Kinderhypnose

In diesem vertiefenden Seminar erlernen Sie spezifische Induktionen in der Anwendung der Hypnose bei Kindern, sowie eigens für Kinder vorgesehene Therapieverfahren wie auch Vorsichtsmassnahmen.

Das Absolvieren dieses eintägigen Seminares berechtigt zur Zertifizierung in Level 3 (Fachliche Spezialisierung).

26 01

Zertifizierung Sporthypnose VSH

Sporthypnose

In diesem eintägigen Seminar erlernen Sie massgebende Grundpfeiler in hypnotherapeutischen Massnahmen in der Sporthypnose. Sie erlernen u.a. das Setzen spezifischer Trigger bei Sportlern, sowie Anteile aus dem mentalen Training, welche in die Hypnosetherapie miteingeflossen werden können.

Das Absolvieren dieses eintägigen Seminares berechtigt zur Zertifizierung in Level 3 des Verbandes Schweizer Hypnosetherapeuten (Fachliche Spezialisierung VSH).

16 03

Ausbildung
abgeschlossen
Weiterführendes Interesse